Grillen wie die Weltmeister: Die besten Rezepte by Rudolf Jaeger, PDF 3958431178

April 18, 2018

Grillen wie die Weltmeister: Die besten Rezepte

Die besten Rezepte aus den beiden Bestsellern “Grillen wie die Weltmeister”

Viel Grillbuch für wenig Geld: Spitzen Preis-Leistungs-Verhältnis
Geschrieben von Grillern für Griller
Die besten Rezepte vom deutschen Grillsportverein

Nach den beiden Bestsellern Grillen wie die Weltmeister Band 1 und 2 erscheint nun ein Sammelband mit den besten Rezepten aus beiden Büchern. Rudolf Jaeger und der deutsche Grillsportverein zeigen eine Auswahl von Basics und raffinierten Spezialitäten, die auf dem heimischen Grill von Einsteigern und Fortgeschrittenen zubereitet werden können. Hier schreiben Griller für Griller.

Comments:

Der Frühling naht und bald kann die neue Grillsaison beginnen. Aus den bereits zwei erschienenen Grillbüchern “Grillen wie die Weltmeister – Neue Rezepte” hat der Autor Rudolf Jäger aus dem Grillsportverein (GSV) diesen hier offerierten Sammelband mit den besten Rezepten aus den eben genannten Büchern zusammengestellt. Das mit einem stabilen und abwischbaren Einband vorhandene Buch ist in drei Abschnitten gegliedert und bietet eine informative Bandbreite über alles, was mit Grillen zusammenhängt sowie herrlich köstlichen Grillrezepten. Das 223 umfassende Buch stellt im Teil 1 die verschiedenen Grillmethoden vor und informiert ausführlich über den Holzkohle-, Gas-, Kugel-, Elektro-, Keramikgrill und den Smoker sowie deren Befeuerung durch Holzkohle, Briketts oder Holz und den richtigen Grilltemperaturen. Dabei wird ausführlich über das richtige Zünden der Kohlen, das Grillen im Winter, das ABC der Must-haves beim Grillen und über Einkaufslisten zum Barbecue und Grillen berichtet. Damit das Grillen ein voller Erfolg wird und anschließend ein köstlicher Fleischgeschmack vorhanden ist, werden die geeigneten Grillsorten Fleisch und Fisch aufgeführt sowie eine Grillfleischkern-Temperaturliste gezeigt, die mir so nicht bekannt war und durch vorhandene Fotoaufnahmen im Buch gut verdeutlicht wird, wie das Fleisch nach der vorgelegten Grillmethode auszusehen hat. Es geht weiter mit den Begriffen: Brining und Brine. Was ist Brining (einlegen), die besten Brining Kandidaten, die universelle Formel zum Brinen, womit kann man brinen, das Geflügel trocknen. Gewürze als i-Tüpfelchen runden jede Speise ab. Rodolf Jäger hat auf 13 Seiten einen Gewürzratgeber vorgestellt und welche frischen Kräuter und Gewürze zum Grillen geeignet sind. Ansprechende Fotos zu den Kräutern sind vorhanden. In Teil 2 des Buches sind die Grillrezepte aufgeführt und beinhalten von den verschiedenen Fleischsorten bis zu den Grillsoßen eine Palette köstlich vorgestellter Speisen. Da sind die Schweinefiletrouladen mit Semmelknödel oder das Stäbchenfleisch mit hessischen Fächerkartoffeln. Gyros-Zöpfe oder Russenspieße sowie die Currywurst vom Grill oder die frische Thüringer Bratwurst, Entenbrust von der Planke oder das Asado Huhn und noch mehr, es ist für jeden Griller etwas dabei. Aufgeführt sind Beilagen sowie Desserts. Es ist ein anspruchsvolles und sagenhaft informatives Rezeptebuch, das sich nicht mal so schnell mit Durchblättern lesen lässt. Die Zutaten sind für die meisten Grillgerichte umfangreich und garantieren ein gutes Gelingen. In dem 223 Seiten umfassenden Buch sind etliche Werbeseiten vorhanden, die aber keinesfalls störend, sondern sogar informativ sind. – Rezensionsexemplar –
___________________________________________
Da meine Eltern sehr gerne Grillen, habe ich ihnen als Dankeschön für alles dieses Buch geschenkt. Viele Rezepte haben sie schon ausprobiert, auch zu meiner Freude, und wir alle sind sehr glücklich darüber 🙂 Absolute Kaufempfehlung
___________________________________________
Für die einen ist Grillen die schlichteste Art der Zubereitung von Essen, für die anderen eine wahre Wissenschaft. Für die meisten aber ist es eine Leidenschaft! Der Grillsportverein – vorneweg Rudolf Jaeger – bringt mit seinen Büchern und der Website den Spaß und die Leidenschaft auch anderen näher. Weg vom schnöden Würstchen (obwohl es auch hierfür leckere Rezepte gibt!) und herzlosen Schwarzbruzzeln von Fleischstücken, hin zu kunstvollem, leckeren Gaumenkitzlern, die selbst den größten Zweifler überzeugen. Dieses Buch vereint die beiden Bände „Grillen wie die Weltmeister“ 1 und 2 und bietet die besten Rezepte daraus in einem Sonderband. Nicht nur Rezepte und Zubereitungsanleitungen finden sich, sondern alles, was der Grill-Meister wissen muss: Teil 1 beschäftigt sich mit den Basics des Grillens. Man erfährt wissenswertes über die Grillmethoden, welche Grills es gibt, die Grillmaterialien, die richtige Temperatur, das richtige Anzünden von Grillkohle, Grillen im Winter, das richtige und wichtige Zubehör, was man sonst noch außer Fleisch parat haben sollte, was man bei den diversen Fleischarten und Fisch beachten sollte, erhält eine Übersicht über die Kerntemperaturen, lernt das richtige Einlegen kennen und findet einen Gewürzratgeber. Teil 2 beinhaltet die Rezepte, schön nach Fleischsorten, Beilagen und Deserts getrennt. Teil 3 führt die Register auf. Es finden sich auch immer wieder kleine Werbeanzeigen, aber die stören nicht, denn sie erleichtern den Neulingen die lästige Suche nach den richtigen Materialien. Alle Teile sind verständlich geschrieben und bieten mehr Information, als man erwartet hat. Die Rezepte sind übersichtlich gegliedert, schön bebildert und mit perfekten Schritt-für-Schritt-Anleitungen versehen. Dazu werden die passenden Grillarten in Piktogrammen angezeigt. Die kleinen Tipps bei manchen Rezepten gefallen mir sehr gut. Die Rezepte für Beilagen und Deserts werden viele überraschen, aber sie zeigen deutlich, dass geselliges Grillen viel mehr ist, als einfach nur im Freien gegartes Fleisch und Wurst mit einem Kartoffelsalat und Brot in sich zu schaufeln. Grillen ist heute viel mehr – und das ist wunderbar! Sogar seine eigenen Würstchen kann man herstellen, muss sie nicht mehr beim Metzger kaufen. Mir gefällt dieser Sammelband sehr gut und ich kann ihn nur empfehlen. Ganz gleich, ob Anfänger oder Profi – jeder wird hier fündig. Ein klein wenig mehr Arbeit als einfach nur Fleisch und Wurst auf den Rost ist es schon, aber es lohnt sich! Lecker und überraschend, abwechslungsreich und gesellig – Grillen ist toll! Die Rezepte sind nicht alle ganz einfach, aber keins ist extrem schwierig zu bewerkstelligen. Ich persönlich esse kein Schweinefleisch, finde aber eine Menge Rezepte für mich mit Rind, Geflügel und Fisch. Außerdem kann man sehr viele der Schweinefleisch-Rezepte auch einfach auf Geflügel umändern. Ich jedenfalls verhungere beim Grillen nicht. Für dieses Buch von mir aus ganzem Herzen fünf glänzende Sterne!
 

  • Title: Grillen wie die Weltmeister: Die besten Rezepte
  • Autor: Rudolf Jaeger
  • Publisher (Publication Date): Heel (27. März 2015)
  • Language: Deutsch
  • ISBN-10: | 3958431178
  • ISBN-13: | 978-3958431171
  • Download File Format: EPUB, PDF

>>> Download <<<

Related posts

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a Reply

avatar
  Subscribe  
Notify of